Bordell in Tunesien

Sheikh Hasan al Hussaini (ein direkter Nachfahre des Propheten sallAllaahu aleihi wa sallam) ist nach Tunesien gereist. Am Anfang des Videos erzählt er, dass dieser Ort ehemals eine Festung der Mujahideen der vergangenen Jahrhunderte war und dieser Teil der Festung der Mujahideen und Murabiteen von damals ist noch übrig geblieben und ist heute ein Bordell …Er betritt diese Gasse und beschenkt zunächst erstmal die Zuhälter/Freier? mit Parfums und sagt ihnen, dass er ihnen eine Nasiha geben will und sie an Allaah erinnern will. Sie diskutieren zunächst mit ihm und wollen nicht, dass er da reingeht, aber er macht es trotzdem und an ihm laufen Freier vorbei, die ihre Gesichter verstecken und er sagt zu ihnen, dass sie ihre Gesichter nicht am Tag des Gerichts verstecken können …Dann kommt er bei den Prostituierten an und sagt ihnen, dass er sie an Allaah erinnern möchte und dass es übel ist, was sie machen und dass sie auf Allaah vertrauen sollten und diese Tätigkeit beenden sollten. Die Frauen sagen, dass sie das für ihren Unterhalt machen müssen und dass sie sich nicht anders versorgen können und der Sheikh sagt ihnen, dass Allaah der Versorger ist und Allaah wird sie versorgen und er sagt ihnen, dass Zina zu den größten Sünden gehört und dass man im Jenseits dafür auf eine schlimme Art und Weise bestraft wird und bittet sie und fleht sie an, dass sie damit aufhören sollen und sagt, dass Allaah sie so versorgen wird, wie er die Vögel versorgt und alle anderen Lebewesen.Sie unterbrechen ihn und er wiederholt immer wieder, dass er nur das Gute für sie will. Und dann sagt der Sheikh in die Kamera an seine Zuschauer , dass dieser Ort von den Sahaba für den Islaam geöffnet wurde und dass dieser Ort für die Verteidigung des Islaams gedient hat und nun ein Bordell geworden ist und bricht emotional zusammen. Er nennt Sahaba, die da waren und sagt, dass jetzt unsere Töchter, die Töchter des Islaams an so etwas angelangt sind und weint und ruft „Rettet die Frauen Tunis und die Jugend Tunis“ …Die Frauen kommen dann rausgestürmt, bedeckt und weinen ebenfalls und bitten Allaah um Vergebung und schreien und sagen, dass sie Angst haben zu sterben und mit welchem Gesicht sie vor Allaah stehen sollen? Und sie sagen „O Allaah rette mich“ und schreien und weinen und machen Taubah.Selbst die Zuhälter und Freier vergießen Tränen.. 

Advertisements
Kategorien: Interessantes aus der Welt, Tauba - Die Reue | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: