Der Mann hat eine bestimmte Art der Äuβerung seiner Gefühle

Der Mann hat eine bestimmte Art der Äuβerung seiner Gefühle.

Ganz anders, als die Art der Frau, denn wenn die Frau ihre Gefühle zeigen will, spricht sie darüber und sagt: „Ich liebe dich, ich sehne mich nach dir… Ich brauche dich, ich vermisse dich.“
Diese Worte, werden von jeder Frau immer wieder zu ihrem Mann gesagt.

Der Mann aber, wenn er seine Gefühle zeigen will, zeigt sie durch Arbeit und Leistung, jedoch selten durch Worte. Wenn ein Mann seiner Frau mitteilen will, dass er sie liebt, kauft er ihr was sie sich wünscht oder er bringt ihr Speisen, Getränke oder Möbelstücke. So zeigt der Mann seine Liebe.

Das ist natürlich eine negative Eigenschaft des Mannes, die aber der Prophet (s) überwunden hat. Der Prophet(s) zeigte Aischa (r) seine Liebe und Zuneigung, indem er das ihr sagte (Wie ein Knoten in einem Seil )

Ebenso hat er ihr alles, was eine Frau von ihrem Mann zu hören wünscht, gesagt, was ein hoher Grad von vorbildlichem Umgang zwischen dem Mann und seiner Frau ist. Da berichtet Ibn Asaker uns über Aischa (r), dass der Prophet (s) ihr gesagt hat, dass sie auch seine Frau im Paradies ist. Wie war der psychische Zustand von Aischa und wie waren ihre Gefühle, nachdem sie diese Worte gehört hat, die ihr die Liebe und Zuneigung im Diesseits und im Jenseits gewiss machten?!

 

Advertisements
Kategorien: Die erfolgreiche Ehe, Für Muslime, Nikah - Rund um die Ehe | Schlagwörter: , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: